DSC09214
Burrata mit Ofen-Tomaten, Parmesancracker und Basilikumpesto
January 8, 2016
DSC07305
Carpaccio der Jakobsmuschel auf seinem Wintersalat
January 25, 2016
Show all

Champagner Garnelen Risotto

DSC06791

DSC06791

Zutaten für 2 Personen:

4 Handvoll Reis (Carnaroli)
1 Schalotte (klein gehackt)
2 EL Olivenöl
1 Flocke Butter
200 ml Champagner
1 Liter Fischfond (lauwarm)
6 Garnelen
1 Handvoll Parmesan gerieben
50 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Garnelen in 1 EL Olivenöl je 1 Minute pro Seite braten. Zur Seite stellen und in 1 cm große Stücke schneiden.

Die Schalotte in 1 EL Olivenöl und Butter andünsten. Den Reis dazugeben und mit anschwitzen.

Mit dem Champagner ablöschen, einkochen lassen.

Nach und nach den Fischfond unter ständigem rühren dazugiessen.
Kurz vor dem Garpunkt vom Herd nehmen.

Garnelen, Parmesan, Butter in den Reis geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel drauf und 3 Minuten stehen lassen.

Umrühren und sofort servieren.

Der Risotto muss cremig, noch leicht bissfest und schön “schlotzig” sein.

Dauer 25 Minuten