Coquelet en croûte de romarin, épinard, blé

DSC06216
Tomaten Anchovis-Tarte
April 20, 2017
DSC08010
Wrap vom Irish Beef, Barbecue Sauce, Grillgemuese, Avocadomousse und Chips
April 27, 2017
Show all

Coquelet en croûte de romarin, épinard, blé

DSC06453

Hähnchen im Brot-Kräutermantel | Spinat | Ebly |

DSC06441

Zutaten:

1 Coquelet 700 g
1 Packung Spinat (frisch)
1 Bund Persilie (nur die Blätter)
1 Handvoll Ebly
400 g Mehl
100 g Salz
70 g Haferflocken
3 Eier (63 g)
1 Eigelb
1 Handvoll Haferflocken
5 Rosmarinzweige (fein hacken ohne Stiel)
1 Zweig Thymian
Fleur de Sel
Pfeffer
Muskatnuss
Zitronenabrieb
Butter
Olivenöl
Geflügelfond
Wasser

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Ebly nach Packungsanweisung in Geflügelfond zur hälfte Kochen. Absieben. In einem Topf geben, mit einem Spritzer Olivenöl, eine Flocke Butter, Salz, Pfeffer Zitronenabrieb, Thymian würzen / abschmecken. Warm halten.

Coquelet mit Ebly füllen und mit Olivenöl einreiben.

Mehl, Salz, Haferflocken, Zitronenabrieb (ganze Zitrone), Rosmarin und die Eier vermengen. Nach und nach Wasser zugeben bis ein Teig entsteht. Den Teig auf gute 5 mm ausrollen. Coquelet auf den Teig legen. Teig zusammenklappen. Schauen dass möglich wenig Luft reinkommt. Die Teigränder mit den Händen andrucken. Überschussiges Mehl abschneiden. Teig mit Eigelb bepinselt. Haferflocken über den Teig verteilen. Für 30 Minuten in den Ofen schieben.

Spinat (ohne Stiele) in Salzwasser 2 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken. Den Vorgang mit der Petersilie (30 Sekunden) wiederholen. Spinat und Petersilie mit der Hand kurz auspressen, in ein Sieb legen. Abtropfen lassen.
Das Grünzeug in einem Behälter mit 2 bis 3 EL Kochwasser geben und sehr fein mixen / pürieren.
Das Purée in einem Topf geben. Mit Fleur de Sel, Pfeffer, Muskatnuss würzen. Eine Flocke Butter zugeben zum verfeinern. Warm halten.

Nach 25 Minuten das Coquelet aus dem Ofen nehmen. 10 Minuten ziehen lassen. Die Kruste behutsam mit einem Brotmesser aufschneiden (drauf achten dass das Huhn nicht verletzt wird). Das Coquelet herausnehmen und parieren. Ebly herausnehmen und mit dem kochsaft vermengen.

Auf einem Teller, ernst Spinat verteilen, dann 2 bis 3 EL Ebly und eine Brust.
Die Brust vorab noch mit Pfeffer und Fleur de Sel würzen. Servieren.