Gegrillter Polenta mit Ofentomaten und Ziegenkäse

Homemade French Fries
Homemade French Fries
September 14, 2014
émincé de poulet à la crème et champignons de paris
Pouletgeschnetzeltes mit Champignons
September 15, 2014
Show all

Gegrillter Polenta mit Ofentomaten und Ziegenkäse

Gegrillter Polenta mit Tomaten und Ziegenkäse

Gegrillter Polenta mit Tomaten und Ziegenkäse

Zutaten für 3 Personen:
65 g Polenta
125 ml Wasser
Salz
Pfeffer
Prise Zucker
Aceto Balsamico
9 Cherrytomaten am Stiel
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Thymian
Basilikumblätter
Ziegenkäse
Butter
Parmesam
Olivenöl

1. Das Wasser zum köcheln bringen, ein bisschen Olivenöl dazugeben. Die Hitze reduzieren, die Polenta hinzugeben und mit einem Schneebesen ca. 5 Minuten rühren bis die Polenta das Wasser aufgesaugt hat. Anschliessend eine Flocke Butter und den Parmesan dazugeben, salzen, pfeffern und gut vermischen.
Die Polenta in eingeölte Servierringe umfüllen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

2. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Cherrytomaten anstechen (sonst platzen sie im Ofen), die Knoblauchzehe über den Tomaten zerdrücken, etwas Olivenöl und Balsamico darüber geben. Ebenfalls über die Tomaten verteilen wir den Thymian und die Prise Zucker. Anschliessend kommen die Tomaten für 10 Minuten in den Ofen.

3. In einer Grillpfanne etwas Olivenöl erhitzen, die Polenta aus den Servierringe nehmen. Die Polenta mit Olivenöl einreiben und salzen. Anschliessend pro Seite maximal 2 Minuten braten.

4. Die Tomaten aus dem Ofen nehmen und schon geht es ans Anrichten. Die Polenta behutsam auf einem Teller legen, darauf kommen 3 Cherrytomaten am Stiel und ein wenig Ziegenkäse obendrauf. Zum Schluss kommt noch ein Spritzer Balsamico auf den Ziegenkäse und 1 kleines Blatt Basilikum.