DSC03606
Spätzle
October 6, 2015
DSC03762
Broccolisuppe
October 8, 2015
Show all

Käsespätzle

DSC03617

DSC03617

Zutaten für 3 Personen:

220 g Weissmehl
2 Eier (63g)
1 TL Salz
120 ml Wasser (oder Mineralwasser)
2 Flocken Butter
100 g Emmentaler (frisch und grob gerieben)
Frühlingszwiebel (in Streifen geschnitten)
Pfeffer aus der Mühle
2 rote Zwiebeln (geschält und in dünnen Streifen geschnitten)
Sonnenblumenöl

Zubereitung:

1. Mehl und Salz in einer Schüssel geben. Die Eier und das Wasser dazu geben. Alle Zutaten mit der Hand kräftig vermischen bis der Teig leichte Blasen wirft. Das Dauer ein paar Minuten. Den Teig anschliessend für 30 Minuten ruhen lassen.

2. In der Zwischenzeit, die Zwiebeln in etwas Mehl wälzen und in Sonnenblumenöl frittieren. Auf ein Küchenpapier abtropfen lassen.

3. Der fertige Teig wird mit Hilfe einer Spätzlereibe über leicht wallendes Salzwasser gestrichen.

4. Sobald die Spätzle an der Wasseroberfläche schwimmen, sind sie fertig. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und in Eiswasser abschrecken. Anschliessend durch ein Küchensieb geben.

5. Die Butter in einer Pfanne langsam erhitzen bis sich kleine Blasen bilden. Die gewünschte Menge Spätzle in die Pfanne geben. Mit Pfeffer würzen, kurz schwenken. Die frittierten Zwiebeln, den Käse und die Frühlingszwiebelringe dazu geben und mit einem Löffel alles kurz vermischen. Sofort servieren.

Dauer: 50 Minuten.

DSC03612