Zitronen Thymian Cake
Zitronen Thymian Cake
August 23, 2014
Handgemachte Bandnudeln (ohne Pastagerät)
Homemade Bandnudeln
August 24, 2014
Show all

Mangoldrouladen vom Rind

Mangold Rinderrouladen

Mangold Rinderrouladen

Zutaten (4 – 5 Personen)

14 Mangoldblätter (ohne Stiel)
500gr. Rinderhack
100gr. Bauernspeck
1 Schalotte (klein hacken)
1 Knoblauchzehe (klein hacken)
Petersilie (klein hacken)
Thymian (klein hacken)
20gr. Gruyere (gerieben)
Salz, Pfeffer
1 EL Kreuzkümmel
1 EL Dijon Senf
1 EL Paprikapulver
1 Ei
10gr. Butter
1 1/2 Toast (Brösel)
75ml Milch
300ml Weisswein
200ml Halbrahm

Zubereitung:

1. Die Mangoldblätter in kochendem Wasser 20 Sekunden blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken, anschliessend trocken tupfen, zur Seite legen.

2. In einer Pfanne den Speck kurz scharf anbraten und auf ein Küchentuch legen.

3. In eine Schüssel folgende Zutaten geben: Hack, Speck, Schalotte, Knoblauch, Petersilie, Thymian, Kreuzkümmel, Senf, Paprikapulver, Milch, Brösel und das Ei. Die Mischung gut salzen und pfeffern. Alles gut und kräftig mit der Hand vermischen.

4. Ein Mangoldblatt auf einem Brett auslegen (Stielanfang zu sich gerichtet). Die Hände mit Wasser etwas befeuchten (so bleibt das Fleisch nicht an den Händen kleben). Eine Hackrolle formen (die Grösse der Hackrolle der Grösse des Mangoldblattes anpassen). Anschliessend die Hackrolle auf den oberen Teil des Blattes legen und dann das Blatt zu sich einrollen. Wir machen nun mit allen Blättern den gleichen Vorgang.

5. In einer grossen Pfanne die Butter erhitzen und die Mangoldrollen einige Minuten leicht anbraten (so verschliessen wir die Rollen). Anschliessend mit Weisswein ablöschen und den Rahm dazugeben. Für 15 Minuten leicht köcheln lassen.
Die Rollen aus der Pfanne nehmen, den Käse in die Pfanne zur Sauce geben und unter ständigem rühen den Käse zum schmelzen bringen.

6. Jetzt geht es ans Anrichten. In einem tiefen Teller mit einem Löffel ein Saucenbett kreieren. Nun legen wir 2 bis 3 Rollen auf die Sauce und geben noch etwas Pfeffer drüber.