Scampi mit Gnocchi und Karkassencreme

DSC07601
In Weißwein geschmorte Kalbsbäckchen
December 12, 2019
DSC08256
Rehrücken mit Pastinaken-Mousseline glasierte Karotte und dazu eine feine Wildjus
December 21, 2019
Show all

Scampi mit Gnocchi und Karkassencreme

DSC08024

DSC08097

Auf dem Menüplan: Scampi mit Gnocchi und dazu eine feine Karkassencreme.

Die Karkassen röste ich in einer Pfanne an. Dann kommt Gemüse dazu (Karotten, Fenchel, Stangensellerie, Schalotten, Knoblauch). Das Ganze wird mit Noilly Prat abgelöscht und flambiert. Dann kommt Sahne dazu. Lasse die Creme etwas köcheln, dann kommt die Creme durch ein Sieb. Würze diese mit Murray River Salz, Pfeffer und Piment d’Espelette. Fertig ist meine Soße.
Kurz vor dem serviere schäume ich die Creme noch mit dem Stabmixer auf. Ein bisschen Zitronenabrieb rundet die Creme ab.

Die Scampi brate ich kurz bei starker Hitze an.

Die Gnocchi bereite ich mit Kartoffeln, Mehl, 1 Ei und Salz zu.
Grundsätzlich schrecke ich die Gnocchi immer nach dem kochen in Eiswasser ab.
Danach brate ich diese noch kurz in Butter an.

Verfeinert wird mein Gericht mit Kräuteröl.